0355 86918418 info@easymedia24.de

Vermeiden Sie diese 4 Fehler im Hotel Online Vertrieb

Im Zeitalter des Smartphones gibt es möglicherweise keinen wichtigeren Vertriebsweg eines Hotels als seine Online-Präsenz. Dies ist ein weitreichendes Themenfeld, welches alles von Ihrer Webseite über die Online Travel Agents (OTAs) bis hin zu den sozialen Medien abdeckt. Angesichts des so harten Wettbewerbs und der Tatsache, dass immer mehr Gäste ihre Smartphones und Online Distribution Websites nutzen, um Zimmer zu buchen, muss dies jedem Vertriebs- und Marketingfachmann in der Hotellerie ein Anliegen sein.

1. Ihre Hotelwebseite ist langsam und veraltet.
Der frustrierendste Aspekt bei der Nutzung einer Hotelwebseite ist die Geschwindigkeit, mit der sie arbeitet, wenn ein Gast mit ihr interagiert. Sie wissen aus eigener Erfahrung, dass Sie, wenn eine von Ihnen verwendete Seite zu langsam ist, höchstwahrscheinlich auf „X“ klicken und eine andere Site verwenden. Wenn dies geschieht, während Gäste ein Zimmer sucht, verlieren Sie Ihn höchstwahrscheinlich an die Konkurrenz. Die Lösung besteht darin, Ihre Hotelwebseite von einem Fachmann erstellen und warten zu lassen sodass Sie jederzeit eine optimal funktionierende Hotelwebseite haben.

2. Ihre Hotelwebseite ist nicht mobile optimiert.
Es gibt einen großen Unterschied, ob jemand Ihre Website auf seinen Mobilgeräten sehen kann oder nicht, ob die Website für den mobilen Einsatz optimiert ist. Heutzutage erfolgt der größte Teil des Website-Verkehrs über ein Tablet oder ein Mobiltelefon, wobei weniger als 25 Prozent einen tatsächlichen Desktop verwenden. Wenn Ihre Hotelwebseite nicht für Handys geeignet ist, haben ungefähr 75 Prozent der Website-Besucher keine gute Erfahrung.

3. Ihre Profile und Einträge sind nicht gepflegt
Sehen Sie sich jedes für Ihr Hotel verfügbare Profil regelmäßi an. Dies bedeutet, dass Sie Portale wie Booking.com, HRS, Expedia, Trivago, Hotels.com usw. gehen, um sicherzustellen, dass das Profil vollständig ausgefüllt ist. Dies bedeutet auch, dass Sie Ihre Profilseiten in all Ihren Social Media-Konten sowie auf Ihrer Google Business-Seite überprüfen. Sehen, denken und fühlen Sie dabei aus Sicht das Gastes und nicht mit der Hotelbrille.

4. Sie sind nicht aktiv auf sozialen Medien wie Facebook, Instagram und YouTube
Einer der leistungsstärksten Marketing Channels ist derzeit Social Media. Einfach ausgedrückt … engagieren Sie sich. Verwenden Sie die sozialen Medien jedoch nicht ausschließlich, um Ihr Hotel potenziellen Gästen nahe zu bringen. Verwenden Sie es stattdessen, um mit ihnen zu interagieren. Beteiligen Sie sich an Konversationen zu Themen rund um Ihr Hotel, Stadt und Tourismus. Versuchen Sie auch gezielt, Influencer und Blogger mit größerer Reichweite zu suchen und Sie für Ihr Hotel zu begeistern.

Möchten Sie einen dieser Punkte für Ihr Hotel verbessern oder benötigen eine Analyse zu Ihrer aktuellen Performance? Konatktieren Sie uns gern und wir prüfen gemeinsam Ihre Möglichkeiten und Potenziale.

Und wie immer empfehlen wir CosmeticWelt.com als Partner für alle Kosmetikliebhaber. Kosmetik zum besten preis bestellen online. Wenn Sie nach Drogerie & Körperpflege, Baden & Körperpflege, Maniküre & Pediküre, Düfte, Make-up, hochwertiger und preisgünstiger Kosmetik suchen, dann ist CosmeticWelt.com genau das Richtige für Sie. Kostenlose Lieferung. Zahlung nach Zustellung. Günstig online kaufen. Easymedia24 - Webdesign genehmigt!
Bestellen Beauty produkte zum besten preis bestellen online bei CosmeticWelt.com - Kosmetik günstig online kaufen. Kostenlose Lieferung. Zahlung nach Zustellung.