0355 86918418 info@easymedia24.de

Farbpsychologie: wie Sie mit Farben Ihre Kunden beeinflussen

Die Farbpsychologie ist nicht so einfach, wie die Leute es sich vorstellen. Es gibt viele Vorbehalte. Die guten Nachrichten? Wenn Sie Farben verstehen und richtig anwenden, wird ihr Geschäft davon profitieren.

Wir sind beeinflusst von unserer Umwelt, das kann man nicht leugnen.
Aus diesem Grund ist es unglaublich wichtig, vor dem Start eines visuellen Projekts ein Verständnis für die Farbpsychologie und die Bedeutung von Farben für andere zu haben.
Zu beachten sind persönliche Vorlieben, Kultur und Erziehung, sowie unterschiedliche Menschen unterschiedliche Farben sehen.

Aus diesem Grund gibt es zwei Dinge, die Sie in Bezug auf die Farbpsychologie nicht beachten sollten:

1. Nichts von dem, was Sie lesen, ist die 100% Wahrheit und vieles davon ist fragwürdig. Wenn Sie also etwas lesen, das plausibel erscheint, testen Sie es zuerst. Es könnte für Ihr Publikum anders sein.
2. Farbpsychologie funktioniert am besten bei einem homogenen Publikum. WIchtig sind Geschlecht, Ort, Alter und Herkunft. Wenn Sie eine unterschiedliche Zielgruppe haben, müssen Sie möglicherweise verschiedene Farbschemata für verschiedene Gruppen testen.

Verstanden? Okay, mit dieser Einschränkung im Kopf, schauen wir uns an, was wir wissen.

Verwenden der Farbpsychologie, um Emotionen hervorzurufen

Zuerst die guten Nachrichten. Gemäß Course Hero wurde festgestellt, dass 90% einer schnellen Beurteilung eines Produkts auf der Grundlage der Farbe erfolgt. Und die schlechten Nachrichten? Was dieses Urteil sein wird, ist zu abhängig von persönlicher Erfahrung, um sagen zu können, dass Blau dies tut oder Rot das tut.

Farbpsychologie ist seit Jahren ein Lieblingsthema in mehreren Studien. . Warum haben die Menschen wirklich so viele Interpretationen über die Psychologie der Farbe? Es ist wahrscheinlich, weil wir Farben anders wahrnehmen. Ihre persönlichen Vorlieben, Ihre bisherigen Erfahrungen, Ihre Kultur, Ihr Geschlecht und Ihre Überzeugungen – all dies kann Einfluss darauf haben, wie Sie eine bestimmte Farbe wahrnehmen.

Es gibt jedoch noch weitere gute Neuigkeiten. Was den Menschen wirklich wichtig ist, ist die Farbanpassung. Die Menschen nehmen die Farbe und versuchen, sie an das anzupassen, was die Marke hervorzurufen versucht.

Gut zu wissen ist auch, dass Farbmuster verwendet werden, um Marken erkennbarer zu machen, und dass Marken, die besser erkennbar sind, von den Verbrauchern besser angenommen werden – dies ist ein Argument für die Verwendung eines kühnen Farbmotivs.

Fünf Dimensionen der Markenpersönlichkeit

In einer umfassenden Studie stellte Stanford-Professor Jenifer Aaker fest, dass es fünf verschiedene Kerndimensionen gibt, die für die Persönlichkeit, die wir mit einer Marke verbinden , von Bedeutung sind, wobei eine Marke manchmal zwei umfassen kann, sich aber im Allgemeinen am besten auf eine konzentriert.

Diese sind:

1. Aufrichtigkeit
2. Aufregung
3. Kompetenz
4. Anspruch
5. Robustheit

Der Trick besteht darin zu wissen, zu welcher Kategorie Ihr Unternehmen gehört, und dann Farben auszuwählen, die diese Farbe betonen. Der beste Weg, dies zu tun, ist, nicht mit stereotypen Assoziationen zu gehen (dh Braun ist robust und Rot ist aufregend), sondern stattdessen die Farben zu nehmen, die im Kontext Ihrer Marke die entscheidende Dimension signalisieren.
Wenn Sie dies erfolgreich tun, müssen Sie berücksichtigen, was diese Farbpsychologie in Ihrer Branche bedeutet. Zum Beispiel kann Grün für ein Umweltunternehmen ganz andere Bedeutungen haben als für ein Finanzunternehmen.

Ebenso stellt sich heraus, dass Kontrast immer ein nützliches Konzept ist. Etwas, das auffallend auffällt, wird bemerkt.
Dies ist als Isolationseffekt bekannt. Es gibt viele Möglichkeiten, etwas auffälliger zu machen als seine Umgebung, einschließlich der Nutzung von negativem Raum und Bewegung. Aber Farbe ist natürlich eine weitere effektive Möglichkeit, die Aufmerksamkeit der Menschen auf sich zu ziehen. Und wenn es auf diese Weise Aufmerksamkeit erregt, ist es viel wahrscheinlicher, dass man sich daran erinnert.

Es wird auch von Zuschauern geschätzt, die den Kontrast zum Navigieren durch Ihre Webseite verwenden, da er ihnen sagt, wo sie aufpassen müssen und was sie sicher ignorieren können. Dies ist, wie jeder Ihnen sagen wird, derselbe Grund, wenn wir Geschichten schreiben, die wir in Überschriften und Bilder einfügen. Sie bieten Kontrast und akzentuieren verschiedene Aspekte der Geschichte.

Der effektivste Weg, Farben auszuwählen, die kontrastieren, aber nicht in Konflikt geraten, ist die Verwendung der Farbtheorie und ein Blick auf ein Farbrad. Dies erleichtert es Ihnen erheblich, Farben zu finden, die Akzente setzen, anstatt sich zu streiten.

Mach den Test

Wenn Sie einige Farbschemata ausgewählt haben, die am besten funktionieren, haben Sie keine Angst, sie auszuprobieren. Damit Sie herausfinden können, welche Farben dort funktionieren, wo Sie möchten, können Sie nicht nur protokollieren, welche Farben besser konvertiert werden , sondern auch mit wem sie dies tun.

Der beste Weg, dies zu tun, besteht darin, eine Studie zu entwerfen, in der Sie protokollieren, welches Ihrer Designs für welche Art von Kunden am besten geeignet ist. Wenn Sie diesen Weg einschlagen, sollten Sie auf Alter, Geschlecht, Herkunftsland (und möglicherweise Herkunftsstaat) und andere Faktoren achten, die Ihr unterschiedliches Publikum voneinander unterscheiden.

Wenn Sie feststellen, dass Sie Ihr Publikum in verschiedene Gruppen mit unterschiedlichen Vorlieben einteilen können, ist es möglicherweise besser, mehrere Zielseiten basierend auf der Suche nach Regionen oder Stichwörtern zu entwerfen.

Was auch immer Sie tun, gehen Sie nicht einfach davon aus, dass eine Seite mehr konvertiert, weil die Schaltfläche rot und hier grün ist. So einfach ist das selten. Sehr selten können wir Dinge so isoliert behandeln. Stattdessen wird die rote Schaltfläche möglicherweise besser konvertiert, weil sie mehr Kontrast zum Rest der Seite erzeugt oder weil die rote Farbe besser mit den anderen Elementen zusammenwirkt.

Wenn Sie möglicherweise etwas länger brauchen, um das Farbschema festzulegen, das für Ihre Website und Ihre Zielgruppe am besten geeignet ist, werden Sie letztendlich Kombinationen finden, die auf der Grundlage der Zielgruppe funktionieren will und was unterscheidet Sie von Ihrer Konkurrenz. Wenn Sie mehr über Branding, Website-Design oder Anzeigengestaltung für Ihr Unternehmen erfahren möchten, wenden Sie sich noch heute an unser Team, um zu erfahren, wie unser digitales Marketingunternehmen Sie bei der Formulierung einer erfolgreichen Marketingstrategie unterstützen kann.

Und wie immer empfehlen wir CosmeticWelt.com als Partner für alle Kosmetikliebhaber. Kosmetik zum besten preis bestellen online. Wenn Sie nach Drogerie & Körperpflege, Baden & Körperpflege, Maniküre & Pediküre, Düfte, Make-up, hochwertiger und preisgünstiger Kosmetik suchen, dann ist CosmeticWelt.com genau das Richtige für Sie. Kostenlose Lieferung. Zahlung nach Zustellung. Günstig online kaufen. Easymedia24 - Webdesign genehmigt!
Bestellen Beauty produkte zum besten preis bestellen online bei CosmeticWelt.com - Kosmetik günstig online kaufen. Kostenlose Lieferung. Zahlung nach Zustellung.