0355 86918418 info@easymedia24.de

13 Digitale Marketingstatistiken, die Sie kennen sollten

Weltweit sind rund 3,03 Milliarden Menschen in sozialen Medien aktiv. Wussten Sie, dass fast die Hälfte der Weltbevölkerung in sozialen Medien aktiv ist? Dies macht Plattformen wie Facebook, Instagram und LinkedIn zu einem großartigen Ort, um Ihre Produkte und Dienstleistungen online zu bewerben. Damit können Sie ein größeres, engagierteres Publikum zu einem vernünftigen Preis erreichen.

Die Werbeausgaben für Facebook werden voraussichtlich im nächsten Jahr 25,56 Milliarden US-Dollar erreichen. Als eine der beliebtesten Social Media-Plattformen der Welt hat Facebook viele engagierte Nutzer, die regelmäßig besuchen und sich engagieren. Kein Wunder also, dass die Werbeausgaben von Facebook bis 2020 voraussichtlich 25,56 Milliarden US-Dollar erreichen werden. Da Facebook seine Anzeigenplattform weiter verbessert, können Unternehmen künftig noch mehr Vorteile nutzen.

%

72% der Verbraucher möchten, dass Firmen Rabatte und andere Werbeaktionen in sozialen Medien teilen. Dies sind gute Nachrichten sowohl für Ihre Social-Media-Werbestrategie als auch für Ihre organischen Social-Media-Inhalte. Wenn Sie Ihrer Zielgruppe die Art von Inhalten geben möchten, die sie haben möchte, warum nicht Ihre anstehenden Werbeaktionen und Verkäufe teilen? Wirf von Zeit zu Zeit einen Gutschein ein, um deine Fans und Follower bei Laune zu halten.

%

Für den durchschnittlichen Internetnutzer machen soziale Medien 33% der Zeit aus, die sie online verbringen. Effektives digitales Marketing setzt voraus, dass Sie Ihre Kunden dort treffen, wo sie sind. Da Internetnutzer durchschnittlich ein Drittel ihrer Zeit online in Social-Media-Kanälen verbringen, ist es wichtig, dass Unternehmen Social-Media-Anzeigen als Teil ihrer Online-Werbestrategie einbeziehen.

%

73% der Verbraucher mögen keine Pop-up-Anzeigen. Viele verschiedene Studien und Statistiken zum digitalen Marketing haben gezeigt, dass Verbraucher auf Pop-up-Anzeigen einfach nicht reagieren. Sie sind höchst störend, was für Verbraucher, die versuchen, sich auf andere Dinge zu konzentrieren, frustrierend sein kann. Was bedeutet das für Ihr Unternehmen? Vermeiden Sie Pop-ups, um den Inhalt von Online-Anzeigen wie Social Media-Anzeigen oder native Videoinhalte effektiver und ansprechender zu gestalten.

%

68% der Online-Konsumenten gaben an, dass das Ansehen eines Facebook-Videos sie zum Kauf veranlasst hat. Jedes Unternehmen sucht nach Möglichkeiten, die Kaufentscheidungen seines Publikums zu beeinflussen. Aus dieser und vielen anderen digitalen Marketingstatistiken geht hervor, dass sowohl Video als auch Social Media eine wichtige Rolle bei der Erreichung und Ansprache Ihrer Zielgruppe spielen - unabhängig davon, wer sie sind. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, kombinieren Sie beide, indem Sie attraktive und ansprechende Videoinhalte nur für Facebook erstellen.

%

37% der Online-Käufer geben an, soziale Medien zu nutzen, um sich zu inspirieren, wenn sie bereit sind, einen Kauf zu tätigen. Über ein Drittel der Online-Käufer nutzt soziale Medien nicht nur, um sich mit Freunden und der Familie in Verbindung zu setzen. Sie nutzen es, um nach Kaufinspirationen zu suchen. Dieser Prozentsatz ist höher als bei vielen anderen Arten von Online-Medien, mit denen sie eine Kaufentscheidung treffen. Ein gutes Zeichen dafür, dass Marken, die in sozialen Medien werben, die Möglichkeit haben, mehr kaufbereite Verbraucher zu erreichen und möglicherweise sogar ihre Kaufentscheidung zu beeinflussen.

%

Die durchschnittliche Smartphone-Conversion-Rate ist um 64% gestiegen. Wenn keine der anderen Statistiken für digitales Marketing Sie davon überzeugt, Handy-Anzeigen als Teil Ihrer Strategie einzubeziehen, sollte dies auf jeden Fall der Fall sein. Smartphone-Nutzer konvertieren nicht nur auf ihren Mobilgeräten, sondern ihre Konversionsraten steigen stetig

%

80% der Verbraucher werden sich an eine Videoanzeige erinnern, die sie in den letzten 30 Tagen angesehen haben. Online-Videoanzeigen sind eine großartige Möglichkeit, den Lärm des geschäftigen Online-Marktes zu durchbrechen. Diese Art von Inhalten ist in der Regel einprägsamer, da die meisten Verbraucher mehr Informationen aus einem Video als aus Text speichern können. Wenn Sie etwas Wichtiges haben, das Sie Ihrem Publikum vermitteln möchten und an das es sich erinnern soll, verwenden Sie ein Video, um für es zu werben

%

Nur 7% der Suchmaschinenbenutzer gehen bis zur dritten Seite der Suchmaschinenergebnisse bei Google.

%

Über 51% der Smartphone-Nutzer haben während der Suche auf ihrem Mobilgerät neue Marken oder Produkte gefunden. Studien von Google zeigen, dass mehr als die Hälfte der Nutzer von Smartphones diese Geräte nutzt, um neue Marken und Produkte zu finden. Dies ist nur eine von vielen digitalen Marketingstatistiken, die zeigen, wie wichtig es ist, Handy-Anzeigen in Ihre Online-Werbestrategie einzubeziehen. Mithilfe von Handy-Anzeigen kann Ihre Marke diese „Mikromomente“ nutzen, in denen Verbraucher neue Produkte entdecken oder nach Unternehmen suchen, bei denen sie kaufen können.

%

Im Durchschnitt klicken 46% der Nutzer nach dem Anzeigen einer Videoanzeige. Wenn Sie Videos nicht bereits als Teil Ihrer Online-Werbestrategie verwenden, verpassen Sie möglicherweise eine leistungsstarke Konvertierungsmöglichkeit. Videos sind in der Regel auffälliger und ansprechender, was bedeutet, dass viele Konsumenten eher bereit sind, eine Aktion für ein Video durchzuführen als andere Arten von Anzeigen. Indem Sie Ihrer Online-Anzeigenstrategie Video-Werbung hinzufügen, können Sie die Conversion-Raten steigern und den Umsatz steigern

%

64% der Verbraucher klicken auf eine Google-Anzeige, wenn sie Artikel online kaufen möchten. Während die Suchmaschinenoptimierung einige Zeit in Anspruch nimmt, liefern PPC-Anzeigen sofortige Ergebnisse. Diese Statistik zeigt, dass die meisten Kunden, die zum Kauf bereit sind, auf Ihre Google-Anzeigen klickenDer Vorschlag hier ist, dass Google-Anzeigen Ihnen dabei helfen, qualifizierte Leads zu gewinnen. Auf diese Weise erzielen Sie schnellere Ergebnisse und können die Conversions steigern.

Und wie immer empfehlen wir CosmeticWelt.com als Partner für alle Kosmetikliebhaber. Kosmetik zum besten preis bestellen online. Wenn Sie nach Drogerie & Körperpflege, Baden & Körperpflege, Maniküre & Pediküre, Düfte, Make-up, hochwertiger und preisgünstiger Kosmetik suchen, dann ist CosmeticWelt.com genau das Richtige für Sie. Kostenlose Lieferung. Zahlung nach Zustellung. Günstig online kaufen. Easymedia24 - Webdesign genehmigt!
Bestellen Beauty produkte zum besten preis bestellen online bei CosmeticWelt.com - Kosmetik günstig online kaufen. Kostenlose Lieferung. Zahlung nach Zustellung.